DIAMANT/CBN-SCHLEIFSCHEIBEN

 

Homepage

Firma DIAP Tools s.r.o.

Diamantabrichtrollen

Diamantabrichter

Vielkornabrichter

Diamant/CBN Schleifscheiben

Drehdiamanten

Galvanische Werkzeuge

Diamantpasten

Eindringkörper für Härterprüfer

Korundschleifscheiben

 

Diamant- und CBN-Schleifscheiben bestehen aus einem Alu-, Kunstoff-, oder Metallkörper
und dem Schleifbelag.

Verwendung:

Diamant CBN
Hartmetall HSS
Keramik gehärtete Stähle
PKD legierte Stähle
Glas  
Kunststoffe

Schleifkörner
Es werden synthetische Diamant (CBN-Körnungen mit Cu, Ni, usw. verwendet. Die Korn-
größe soll unter Berücksichtigung der gewünschten Oberflächengüte möglichst groß sein.
Je feiner die Körnung, desto niedriger ist die Abtragleistung und die Lebensdauer der Schleifscheibe.

Konzentration
Die Schleifeigenschaften werden wesentlich durch die Kornmenge beeinflußt. Diese wird nach der FEPA-Norm als Konzentration bezeichnet. Zum Beispiel C100 heißt 4,4 ct/cm3 des Schleifbelages. Schleifscheiben werden meistens in C50-C150 hergestellt.

Bindung
Die Bindung soll das Korn bis zum Abnutzen halten und dann sollen neue, scharfe Körner freigelegt werden, so daß die Schleifscheibe selbstschärfend ist. Außerdem müssen Späne abgeführt werden. Es werden folgende Bindungen verwendet:

Odrážka

synthetisch

Odrážka

keramisch

Odrážka

metalisch

Odrážka

galvanisch

Abmessungen der Schleifscheibe
Der Scheibendurchmesser soll bei gegebener Umfangsgeschwindigkeit möglichst groß gewählt werden.

Gerne senden wir Ihnen unsere Fragebögen mit Parametern für die optimale Schleischeiben-
auslegung.

 

 

 

Copyright (C) 2003, DIAP Tools s.r.o.
Kontakt
: diaptools@seznam.cz